Zum Inhalt springen

Seminare für Frauen und Männer

Butterfly Meditation – Fly into ecstasy

An diesem Abend tauchen wir in die phantastische Butterfly Meditation ein. Diese wird auch als Schmetterlings-Meditation bezeichnet.

Die Übung findet sich sowohl in Lehrbüchern als Übung zum Beckenboden, wurde aber auch von Dr. David Berceli in einem Buch zu TRE® zur Traumabewältigung vorgestellt.

Die Übung stammt ursprünglich aus dem tibetanischen Buddhismus und kann auch ein Weg hinzu in die Ekstase sein.
Welche Wirkung diese besondere Übung hat ist manchmal sehr überraschend. Sie wirkt auf den ersten Blick unspektakulär und kann trotzdem ganz spannende Räume öffnen.

Butterfly Meditation
Butterfly Meditation

Es gibt wenig Räume in unserem täglichen Alltag für alltägliche Ekstase. Ich möchte an diesem Abend einen solchen Raum für Dich öffnen. Wobei der Begriff Ekstase gefährlich ist und oft falsche Erwartungen öffnet.  Es öffnet sich ein Raum, wo ich in Kontakt mit mir selbst komme.

Das muss nicht aufregend sein, auch nicht in eine Lust oder gar sexuelle Energie gehen. Es können sich nur kleine, feine Dinge zeigen, oder es kann sogar lganz angweilig sein.

Aber es ist ein spannender Prozess zu fühlen, was sich denn zeigt.

Der Workshop findet in meinem Raum in Beringen statt.

Voraussetzungen
Keine, Bereichtschaft sich in einer Gruppe auf die Übung einzulassen

Kursinhalt

  • Butterfly Meditation
  • Austausch über das Erlebte

Kurspreis: 50 CHF

 

Kursdaten

Mi. 12.10.2022

19.00 – 22.00 Uhr

Butterfly-Meditation

Praxisraum in Beringen

Leitung. Nicole Konradt

close

Ich will mehr!

TRAG DICH HIER EIN UND ERHALTE IMMER MEINE AKTUELLEN INFORMATIONEN

Wichtig! Es ist ein gemeinsamer Newsletter von

Nicole und Markus

ALS DANKESCHÖN ERHÄLTST DU VON UNS 10% RABATT AUF EINE ERSTSESSION ODER MASSAGE

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner